Erwachsenen TherapieHilfe zur Selbsthilfe

Ergotherapeuten helfen Menschen jeden Alters, die durch Krankheit, Behinderung oder Alter in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind. Die Ergotherapie kann Erwachsenen dabei helfen, ein Stück Selbstständigkeit für das eigene Leben zurück zu gewinnen. Der Alltag in Familie und Beruf soll möglichst unabhängig bewältigt werden können. Für Erwachsene bedeutet Ergotherapie in erster Linie Hilfe zur Selbsthilfe.

Bei uns in der Praxis lernen betroffene Erwachsene ihre Ressourcen auszuschöpfen und verlorengegangene Fertigkeiten wieder zu erlangen.

Sprechen Sie uns an.
Gerne beraten wir Sie.

Was wird behandelt?Wir sind für Sie da

DSC_7036-teaser

Neurologie

Die Neurologie befasst sich mit den Erkrankungen des Zentralnervensystem, also des Gehirns und des Rückenmarks, sowie mit Verletzungen des peripheren Nervensystems.

psychosomatik-teaser-2

Psychiatrie / Psychosomatik

Die Psychiatrie ist für Störungen und Erkrankungen des Geistes zuständig. Ein Teilgebiet ist die Psychosomatik, die sich mit körperlichen Beschwerden befasst, welche die Folge seelischen Leidensdruck sind.

Geriatrie-teaser

Geriatrie, Alzheimer, Demenz

Die Geriatrie ist der Bereich der Altersmedizin und umfasst die körperlichen, geistigen, funktionalen und sozialen Aspekten des alternden Menschen.

DSC_7340

Zusatzleistungen

Mit Hilfe unserer Zusatzleistungen können wir noch gezielter auf die Bedürfnisse unserer Klienten eingehen. Hierzu zählen unter anderem Gruppenangebote zur Förderung sozialer Kompetenzen, Hirnleistungstraining oder Taping.

Neurologie-04

Handtherapie

Die Handtherapie und Handrehabilitation befasst sich mit allen Erkrankungen und Störungsbildern der Hände und Finger.

DSC_6978-teaser

Orthopädie

Die Orthopädie beschäftigt sich mit den Erkrankungen des Bewegungsapparats. Dazu zählen Verletzungen und Erkrankungen der Knochen, Gelenke, Muskeln, Bänder und Sehnen.

Wie bekomme ich eine Verordnung?

Vor einer therapeutischen Behandlung steht der Gang zum Arzt. Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel und erfolgt durch den Fach- oder Hausarzt.

Behandlungsverlauf:

  1. Erstgespräch
  2. Erarbeitung von Behandlungszielen
  3. Individuell erstellter Behandlungsplan
  4. Dokumentation und Therapiebericht
  5. Interdisziplinärer Austausch (Ärzte, Erzieher, Lehrer etc.)

Auch der schwierigste Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Unsere HausbesucheDa wo Ihr Leben stattfindet

Ergotherapie dort erleben, wo Ihr Leben stattfindet – zu Hause.

Ergotherapie kann bei Ihnen zu Hause angewendet werden, wenn Ihr Arzt dieses verordnet. Unser Team kommt zu Ihnen. Sie erfahren, wie Sie Wohnung oder Arbeitsplatz individuell für Ihren Bedarf einrichten und gestalten können.

Wir trainieren mit Ihnen alltägliche Situationen und helfen Ihnen ein Stück Selbstständigkeit zurückzugewinnen. Gerade bei erworbenen Behinderungen unterstützt die Ergotherapie Sie dabei, wieder mit Spaß und Freude aktiv am Leben teilzunehmen.

Kontakt & AnfahrtSo erreichen Sie uns

Praxis Lohne

Bakumer Straße 70
49393 Lohne
Tel: 0 44 42 73 21 5
Fax: 0 44 42 73 21 6

Praxis Dinklage

Dietrichstraße 1a
49413 Dinklage
Tel: 0 44 43 14 66
info@ergotherapie-gerdesmeyer.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr          08.00 – 18.00 Uhr

Bürozeiten
Mo – Fr          08.00 – 12.30 Uhr

 Datenschutz: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.